Beglaubigte Übersetzung von Führerscheinen Spanisch-Deutsch​

Beglaubigte Übersetzung von Führerscheinen Spanisch-Deutsch

Beglaubigte Übersetzungen von Führerscheinen in Deutschland

Einer der am häufigsten angeforderten Aufträge ist die beglaubigte Übersetzung eines Führerscheins. Führerscheine werden oft für viele Verfahren im Ausland benötigt und eine beglaubigte Übersetzung ist notwendig. In Deutschland müssten wir unseren Führerschein mit einer beglaubigten Übersetzung mitbringen. Bei Führerscheinen, die in Nicht-EU-Ländern ausgestellt wurden, ist das Verfahren etwas komplizierter, wie im Folgenden erläutert wird.

Außerdem finden Sie hier einige weitere Fakten, die Sie über die beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins, Führerscheins, Führerscheins, Führerscheins, der Fahrerbescheinigung oder des nationalen Führerscheins in Deutschland wissen sollten.

Wann benötige ich eine beglaubigte Übersetzung meines Führerscheins?

Die deutschen Behörden verlangen eine beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins aus Argentinien, Uruguay, Peru, Venezuela, Mexiko, Chile, Ecuador, Kolumbien, Guatemala, Bolivien, Paraguay, der Dominikanischen Republik, Kuba und generell aus allen spanischsprachigen Ländern, die nicht Mitglied der Europäischen Union sind.

Je nach Land, in dem der Führerschein oder die Fahrerlaubnis ausgestellt wurde, gelten unterschiedliche Anforderungen. So kann es beispielsweise erforderlich sein, eine Eignungsprüfung abzulegen, nur eine beglaubigte Übersetzung der Genehmigung vorzulegen oder eine Fahrprüfung zu absolvieren.

Eine beglaubigte Übersetzung des Führerscheins ist nicht nur notwendig, um in Deutschland legal Auto fahren zu können, sondern kann auch für eine Versicherung oder ein anderes Verfahren erforderlich sein.

Was sind die Voraussetzungen für eine beglaubigte Übersetzung meines Führerscheins?

Wie bei beglaubigten Übersetzungen anderer Dokumente müssen auch hier bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Es ist wichtig, dass die beglaubigte Übersetzung vom vereidigten Übersetzer unterzeichnet und abgestempelt ist und dass der gesamte Inhalt des Dokuments getreu und genau wiedergegeben wurde.

Dabei versuchen wir stets, das Format des Originaldokuments so genau wie möglich wiederzugeben, da dies dem Empfänger das Erkennen der wichtigsten Daten und das Blättern im Dokument erleichtert.

Beglaubigte Übersetzungen werden immer an Kopien der Originaldokumente geheftet.

Für weitere Informationen über beeidigte oder beglaubigte Übersetzungen und deren Anforderungen klicken Sie bitte auf den folgenden Link.

Anforderung einer beglaubigten Übersetzung meines Führerscheins

Wenn Sie eine beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins vom Spanischen ins Deutsche oder umgekehrt benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie können uns eine gescannte Kopie des betreffenden Dokuments an info@paulajorge-traducciones.com schicken oder das Formular ausfüllen.

Wie viel kostet eine beglaubigte Übersetzung eines Führerscheins?

In vielen Fällen wird eine beglaubigte Übersetzung von Führerscheinen Spanisch-Deutsch verlangt.

Dies ist eine der häufigsten Fragen, die mir gestellt werden, nicht nur für diese Art von Dokumenten, sondern für jede Bestellung (ich urteile nicht, ich frage sogar, wenn ich Brot kaufe). Es ist jedoch sehr schwierig, einen genauen Kostenvoranschlag zu machen, da der Preis je nach Dokument, Herkunftsland, Länge des Dokuments und Sprachkombination variiert.

Wenn Sie einen Kostenvoranschlag anfordern möchten, sende ich ihn Ihnen gerne zu, und er wird in weniger als zwei Stunden fertig sein.

Wie lange dauert eine beglaubigte Übersetzung?

Dies ist die beste Antwort auf die Frage „Wie viel kostet das? Da es sich in diesem Fall in der Regel um kurze Dokumente handelt, benötigen wir weniger Zeit, und in 2-3 Arbeitstagen ist die Übersetzung immer fertig.

Bedenken Sie jedoch, dass diese Art von Übersetzung immer in Papierform benötigt wird, so dass Sie die Zeit einkalkulieren müssen, die die Post braucht, um anzukommen.

Beglaubigte Übersetzungen von Führerscheinen Spanisch-Deutsch

Wenn Sie eine beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins vom Deutschen ins Spanische benötigen, können wir Ihnen ebenfalls helfen.

Muss ich meinen ausländischen Führerschein in Spanien übersetzen lassen?

Die DGT (Dirección General de Tráfico) weist darauf hin:

  1. In Europa ausgestellte Führerscheine sind in Spanien voll gültig.
  2. Für Länder außerhalb der EU benötigen Sie einen internationalen Führerschein, dem der Originalführerschein beigefügt ist.
  3. Führerscheine, die in anderen Sprachen als Spanisch ausgestellt sind, können verwendet werden, sofern eine beglaubigte Übersetzung beiliegt.

Die vollständigen Informationen finden Sie unter folgendem Link (auf Spanisch).

Internationaler Führerschein

Sie können sehr nützlich sein, aber wie auf den offiziellen Websites angegeben, sind sie nur für einen bestimmten Zeitraum gültig (sie gelten für ein Jahr).

Wenn Sie sich in Spanien niederlassen oder andere Verfahren durchführen möchten, müssen Sie Ihren Führerschein umtauschen oder vom Deutschen ins Spanische übersetzen lassen.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zum Umtausch Ihres Führerscheins oder Ihrer Fahrerlaubnis.

Verwandte Blogs

Skip to content